Salz & Zuckerland

für Schul- & Kitagruppen

Bieten Sie Ihrer Gruppe ein atemberaubendes Erlebnis in der Bonbonkocherei! Mit viel Spaß     Lutscher einmal selber herstellen:    

das ist ein Abenteuer für „Große“ und „Kleine“.

Der Besuch im Salz und Zuckerland ist vom Wetter völlig unabhängig. Unsere Erfahrung mit dem Ausrichten von Kinderveranstaltungen in der Bonbonkocherei zeigt uns, dass dieses Angebot wirklich erfolgreich für die kleinen und großen Gäste ist und mit Begeisterung aufgenommen wird.

Über 500 Gruppen von Kindergärten, Grundschulen, bis hin zu Abiturjahrgängen, besuchen unsere nostalgische Bonbonmanufaktur jedes Jahr.

 

 Salz  & Zuckerland 

Sind Lehrer und Betreuer kostenlos?

Ja, die Aufsichtspersonen sind kostenlos. Ausschließlich das eventuelle Essen muss bezahlt werden.

Müssen wir etwas mitbringen?

Nein, wir empfehlen aber einen Fotoapparat mitzubringen, um die lustigen Momente festzuhalten.

Sind die Lutscher  glutenfrei ?

Ja.

Sind die Lutscher „Halal“?

Ja auch Muslime können die Lutscher essen.

Können auch körperlich beeinträchtigte Personen im Rollstuhl teilnehmen?

Ja, selbstverständlich können auch Rollstuhlfahrer teilnehmen. Dabei bitten wir Sie, uns im Vorfeld die Personenanzahl mitzuteilen.

Ist das Essen von mitgebrachten Speisen ins Salz und Zuckerland erlaubt?

Nein, nur in Ausnahmefällen, bitte fragen Sie uns.

Öffnungszeiten

Donnerstag bis Sonntag und an Feiertagen
11:00 bis 18:00 Uhr 
oder nach Vereinbarung. 

 

Keine Kartenzahlung möglich.

 

Sollte unser hauseigener Parkplatz voll sein, weichen Sie bitte in das 150 Meter entfernte  Parkhaus-Sültebusch aus.

Kontakt

Telefon - Hotline 05731-105588

Sielallee 2, 32545 Bad Oeynhausen